Cannes 2017: Bella Hadid

Modell Bella Hadid befehligte Aufmerksamkeit auf die Eröffnungsnacht des Filmfestivals von Cannes in einem gewagten Satinkleid, das der Phantasie wenig blieb.

Bella Hadid

Der 20-jährige US-Star, der im vergangenen Jahr aufgeregt war, als sie auf dem Cannes 2017 in einem prekär gestalteten roten Kleid ankam, das sie später als “großes Risiko” beschrieb, schien am Mittwochabend in ihrer Nacktanz zu folgen .

Die Oberseite des Kleides, ein Korsett-Artentwurf, umfaßte einen stürzenden Schatzausschnitt, während der bodenlange Rock einen Schrägstrich bis zu ihrer Leiste zeigte.

Bella Hadid

Bella Hadid

Bella war einer der Stars auf dem weltberühmten roten Teppich bei der Eröffnungszeremonie des Filmfestivals und dem Screening von Ismaels Ghosts, zusammen mit den Vorlieben von Susan Sarandon, Elle Fanning, Naomie Harris und Emily Ratajkowski.

Susan, 70, sah in einem off-shoulder grünen Samtkleid mit Schattierungen aus, um ihr Outfit zu vervollständigen.

Emily Ratajkowski

Emily Ratajkowski

Elle, 19, entschied sich für einen ausgeprägteren Look mit einem einhorn gedruckten Vivienne Westwood Ballkleid mit einem überdimensionalen, nachlaufenden Rock.

Gone Girl Star und Model Emily, 25, gespiegelt Bella’s Blick in einem ähnlich blass nackt Satin Kleid mit schlanken Spaghetti-Trägern und einem Oberschenkel-hohen Rock gespalten.

Schauspielerinnen Susan Sarandon und Elle Fanning

Schauspielerinnen Susan Sarandon und Elle Fanning

Schauspielerin und Model Lily-Rose Depp, die 17-jährige Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis, entschied sich für ein griechisch inspiriertes weißes Ballkleid mit Goldverzierungen.

Die jährliche Filmveranstaltung ist so verehrt für ihre modische Ausgabe auf dem roten Teppich und Promi-Partys, wie es für sein Debüt der geschätzten Filmtitel ist.

Previous Entries Hochzeitsschuhe Next Entries Zwei große Gruppen von Abendkleider